Messzylinder, PMP, Klasse A, hohe Form, erhabene Skala

Volumenmessgeräte der Klasse A nach DIN ISO DE-M Kennzeichnung für konformitätsbescheinigte Produkte entsprechend der Deutschen MessEV Produkte, individuell verpackt in PE-Beuteln, gekennzeichnet mit Artikelnummer, Bezeichnung und EAN-Code Produkte, die bei 121 °C (2 bar) entsprechend DIN EN 285 autoklaviert werden können. Einschränkungen beachten!
Glasklar. DE-M gekennzeichnet.

Mit erhabener Skala und Ringmarken an den Hauptpunkten, auf ‚In‘ justiert.

Das mitgelieferte Chargenzertifikat enthält die Chargennummer und das tatsächlich ermittelte Nennvolumen unter Angabe der Prüfbedingungen. Die sich daraus ergebenden Abweichungen zum Nennvolumen unterschreiten die geforderten Toleranzen der Klasse A nach DIN 12681 und ISO 6706 deutlich. Mit gelaserter Chargennummer und Jahr der Herstellung.

Hohe Standfestigkeit durch Sechskantfuß mit Standnoppen.

Thermische Belastungen bis 121 °C (Autoklavieren) bewirken keine bleibende Überschreitung der Toleranzgrenze.

Auch mit DAkkS-Kalibrierschein oder Einzelzertifikat verfügbar.

Varianten / Größen

Volumen ml Toleranz ± ml Teilung ml Ø mm Höhe mm VE Art.-Nr.
10 0,10 0,20 15 145 2 64604
25 0,25 0,50 22 170 2 64704
50 0,50 1,00 27 200 2 64804
100 0,50 1,00 33 250 2 64904
250 1,00 2,00 44 315 2 65004
500 2,50 5,00 58 360 1 65104
1000 5,00 10,00 69 440 1 65204
2000 10,00 20,00 97 482 1 65304